Mittwoch, 28. Februar 2018

du bist einfach wunderbar

Für meine Workshop Gäste sind habe ich die Goodies in Zarte Pflaume und dem Designerpapier aus  Frühlingsglanz gemacht.

Das Designerpapier ist, genau wie die Stempel und die Thinlits die ich für die Schachtel gebraucht habe, ein Sale - A - Bration Artikel.
Das heißt, für eine Bestellung von 60 € könnt ihr euch einen Artikel gratis aussuchen.
Die Thinlits gibt es für 120 €.



Viel Schnick Schnack braucht das DP nicht. Der Spruch und das wunderbar reicht schon.


Unter dem "bist einfach" ist etwas Metallic Garn in Gold.
Das kann man leider schlecht erkennen.

Und hier der ganze Haufen Goodies



 Morgen zeige ich euch die ersten beiden Projekte die wir gemacht haben.

Bis dann, eure Marita





Dienstag, 27. Februar 2018

Geburtstagskuchenbausatz #2

viele Geburtstage haben wir im Januar und Februar.
Da musste noch ein Geburtstagskuchenbausatz her.

Für den Bausatz habe ich das DP  Gemalt mit Liebe gebraucht.
Das DP mag ich ganz gerne.




Der Inhalt ist der gleich wie von  gestern.
Nur in anderen Farben.

 

Das war es auch schon.

Euch allen einen schöne Wintertag, eure Marita


Montag, 26. Februar 2018

ein Geburtstagskuchenbausatz

für das Geburtstagskind.
Der Geburtstagskuchenbausatz ist nach einer Idee von Miri D. gemacht.



Das Designerpapier ist aus dem Set einfach spritzig und ein Sale - A - Bration Artikel.


Innen ist eine kurze Anleitung und zwei Luftballons.
Die gehören für mich zu einem Geburtstag dazu.


Etwas Konfetti und Glitzer,
ein Törtchen und eine Kerze
das war alles in meinem Geburtstagskuchenbausatz drin.


Morgen zeige ich euch noch eine Bausatz.
Wir hatten viel zu feiern................

Euch allen einen guten Start in der neuen Woche, eure Marita



Samstag, 24. Februar 2018

einen Ribba Rahmen zur Geburt

von der kleine Fenna
habe ich schon vor lange Zeit machen dürfen.
 
Rosa und Grau waren als Farben gewünscht.
 Einige ältere Stempel kamen dabei zum Einsatz.


Leider spiegelt das Glas sich (grrrrrrrrrrrrrrrr....... )
Aber man kann alles erkennen.


Das war es auch schon.

Euch allen ein wunderschönes Wochenende, eure Marita



Freitag, 23. Februar 2018

Goldhochzeit

ganz schlicht und einfach. 
So mag ich das ganz gerne.

Die Kombination Vanille Pur und Flüsterweiß ist so edel.
Leider kommen auf den Bilden die beiden Farben nicht so richtig rüber.



Der Aufleger ist mit einem der Prägefolder "Florales Duo" geprägt. Die beiden Prägefolder gehen im Katalog unter. Dabei sind sie so schön. Habt ihr sie schon entdeckt?


Das "Alles Liebe zur Goldhochzeit" ist in Gold embosst und mit der Metallic Folie in Gold unterlegt.
Etwas Gold muss auf der Karte sein.

Das war es dann schon wieder für heute.


Euch allen einen guten Start ins Wochenende, eure Marita



Donnerstag, 22. Februar 2018

Männerkarten

sind nicht so einfach.

Eine Männerkarte zum Ruhestand und eine zum Geburtstag sind vor einiger Zeit entstanden.
Die Grundkarte ist bei beiden in Marineblau, gemattet ist mit Ozeanblau und der Aufleger in Savanne.
Der Aufleger ist mit der Prägefolder Holzdielen geprägt.


Die drei Kreis in Marineblau, Ozeanblau und Savanne sind mit den Framelits Stickmuster ausgekurbelt und mit einer O
Öse zusammen gehalten.
Ein Fähnchen mit "zum Ruhestand" - mehr braucht die Karte nicht.


Die Geburtstagskarte hat noch zusätzlich eine Mattung in Aquamarin.


Das war es auch schon für heute.

Bis morgen, eure Marita


Mittwoch, 21. Februar 2018

und noch ein Schulprojekt

ganz einfach und unkompliziert.

Marineblau, Bermudablau, Aquamarin und Limette ist eine ganz neutrale, frische Farbkombination.


Das "Du bist Cool" haben wir Reihenweise in einer Farbe gestempelt. 
Die Chucks haben wir in Marineblau gestempelt und mit dem Mischstift verblendet.
Anschließend mit der Kreisstanze ausgestanzt.
Drunter noch einen größeren Kreis. Das hebt die Chucks noch etwas hervor.


Die Karte kann auch wieder zu vielen Anlässen gebraucht werden.

Das ist eine coole Karte im wahrsten Sinne des Wortes.

Das war es schon für heute.

Euch allen einen wunderschönen Tag.
Bis morgen, eure Marita

 


Dienstag, 20. Februar 2018

damit auch alle was zu tun haben,

und kein Kind sich Langweilt in der Zeit, wo die Big Shot besetzt ist, gab es noch eine 2. Karte.

Den Hintergrund haben wir mit vielen Einhörnern gestempelt.
Einige Ritter und Drachen waren sogar auch dabei.

Da ich in der Schule nie Bilder von den Projekten der Kinder mache, kann ich sie euch leider nicht zeigen. 
Aber ich sage euch, es waren ganz tolle Karten dabei.



Gemattet haben wir die Karte mit Aquamarin, die Farbe mögen die Kinder sehr gerne.
 

Das Einhorn haben wir auf Kreisen gesetzt.
In der Mitte ist ein Kreis aus dem Glitzerpapier Märchenzauber.
Das glitzert so richtig schön.

In der Schule war noch keine 3 drauf, die ist erst später drauf gekommen und da habe ich erst gemerkt, das ich kein Foto von der Karte gemacht habe (grrrrrrrrrrrrrrrrr.)  
Mit der 3 drauf ist sie einige Tage später zum Kindergeburtstag verschenkt worden.


Bei den jungen Damen darf es auch richtig schön glitzern.

Morgen zeige ich euch das nächste Schulprojekt.

Bis dann, eure Marita



Montag, 19. Februar 2018

Einhorn und ein Regenbogen

gehören für mich zusammen.
Die Kinder in der Schule hatten sich was mit einem Einhorn gewünscht.
Ich habe mich für eine Karte entschieden, ganz ohne Spruch, so kann jeder selber entscheiden, was er damit macht.

Die Big Shot ist war im Dauereinsatz. Es musste so einiges ausgekurbelt werden. 
Die Wolken, die wir mit einem Fingerschwämmchen leicht geinkt haben, und der Regenbogen sind mit den Framelits Formen Regenbogen ausgestanzt worden.
Das Einhorn ist aus dem Set Zauberhafter Tag. Dazu gibt es auch die passenden Framelits. Das Einhorn brauchten wir zum Glück nicht mit der Hand auszuschneiden.

Die Kinder waren ganz Happy.
Da immer Stau an der Big Shot war, gab es zeitgleich noch eine andere Karte. So waren die meisten Kinder doch immer beschäftigt.
Die Karte zeige ich euch morgen.

Euch allen einen guten Start in der neuen Woche, eure Marita

Freitag, 16. Februar 2018

kunterbunt

geht es mit den Kommunionkarten weiter.
Und wie kann es anders, Fische sind auch wieder dabei.



Die Grundkarte ist aus extrastarken Farbkarton in Flüsterweiß, gemattet ist mit Bermudablau


und hier ist mit Aquamarin gemattet.


Viele bunte Fische tummeln sich auf dem Pergament, das mit der Prägefolder Meereswellen geprägt ist.


Das war vorerst die letzte Kommunionkarte. 
In den nächsten Wochen kommen aber immer mal wieder Kommunionkarten.

Ab heute gibt es neuen Sale - A - Bration Artikel.
Die neuen Gratis Artikel findet ihr hier
Heute Abend geht noch eine Sammelbestellung raus.
Wenn ich dir etwas mitbestellen darf, melde dich bitte bis 20 Uhr bei mir.

Euch allen ein schönes Wochenende, eure Marita


Donnerstag, 15. Februar 2018

und weiter gehts mit den Fischen

auf den Kommunionkarten.

Ohne Fische geht es dieses Jahr fast nichts.............

Gesehen habe ich so eine ähnliche Karte bei Nadine.

Mit der Stanze 1 1/8 " Wellenkreis und der 1 " Kreisstanze sind jeweils 3 Kreise ausgestanzt und mit einem Abstandpads aufgeklebt.
Der kleine Fische (die Stanze ist von Efco) sind mit einem Miniklebepunkt aufgeklebt.
Unterlegt sind die Kreis mit einem farblich passendem Band.
Das macht die Karte, wie ich finde, perfekt.


Da ich einmal dran war, sind gleich einige Karten in verschiedenen Farben entstanden.


Jeansblau und Limette -  mit Limette ist es so wie mit den Fischen, ohne geht es dieses Jahr nicht.


Rosenrot und Zartrosa


Türkis und Pfirsich Pur


Feige und Blauregen


 Nochmal alle auf einem Streich


Morgen zeige ich euch die vorerst letzten Kommunionkarten

Bis dann, eure Marita


Mittwoch, 14. Februar 2018

schlicht und einfach

sind die Kommunionkarten
die es heute bei mir gibt.

Die Grundkarte ist aus extrastarken Farbkarton in Flüsterweiß.
Der Aufleger ist mit den großen Punkten geprägt.
Da drüber ist ein Stück Pergament. Das "Segenswünsche zur Kommunion" ist in Kupfer embosst.
Das Aufleger und das Pergament sind mit einer Öse, wo noch ein kleines Stückchen Band durchgezogen ist, befestigt.



Die Mattung und der Fisch sind in Farngrün


und hier in Savanne


Beide Karten nochmal zusammen.


Die dritte Karte aus der Serie ist mit einer Kirche.
Die Kirche ist aus den Edgelits Formen Winterstädtchen.
Die haben es zum Glück auch in dem neuen Jahreskatalog geschafft.


Morgen geht es mit Kommunionkarten weiter.

Nun möchte ich noch Nicole begrüßen, die sich als neue Followerin bei mir eingetragen hat.
Schön, das du zu mir gefunden hast und ab nun regelmäßig bei mir vorbei schaust.
 

Bis dann, eure Marita

 

Freitag, 9. Februar 2018

die Mädenvariante

zu der Karte von gestern.

Der einzigste Unterschied zwischen den Karten sind die Farben
und eine Prägung ist anders.



Die erste Mädchenkarte ist in Schiefergrau, Sommerbeere, Kirschblüte und Flüsterweiß. 


Für die zweite habe mal eine Farbe genommen die ich sehr selten nehme - Blauregen.
Die Kombination Savanne, Feige, Blaurgegen und Flüsterweiß gefällt mir sehr gut.
Die werde ich bestimmt noch öfters nehmen.


 Nochmal beide Karten zusammen.

Heute nur ganz kurz - es ist Karneval. 

ALAAF und HELAU

Alle Narren und Närrinnen unter euch wünsche ich schöne närrische Tage
und allen anderen ein tolles Wochenende.

Bis dann, eure Marita


Donnerstag, 8. Februar 2018

Kommunion

in den letzten Tagen sind so einige Karten zur Kommunion entstanden.

Viele Kommunionmütter und Kinder wünschen sich dieses Jahr ganz klassisch, Karten mit Fischen. 

Heute gibt es die ersten beiden Karten dazu.
Die sind eher etwas für Jungen aber auch viele Mädchen mögen die Farben sehr gerne.

Eine ähnliche Karte habe ich bei  Jana.
gesehen und etwas abgeändert.


Die Grundkarte ist hier in Marineblau, gemattet ist mit Limette und Ozeanblau. Der Aufleger ist in Flüsterweiß.
Das Pergament ist mit der  Prägefolder Meereswellen geprägt.


Hier ist die Grundkarte in Savanne, gemattet mit Limette und Meeresgrün. Der Aufleger ist in  Vanille Pur.
Das Pergament ist mit der Prägefolder leise rieselt geprägt.


 Die Stempel sind alle aus dem Set Segensfeste. 
Mit den Framelits Lagenweise Ovale sind die Wünsche ausgestanzt und mit einem farblich passenden Wellenkreis, auch aus dem Set Lagenweise Ovale unterlegt.



Die Fische sind von JM Creation.
 

Morgen gibt es die Mädchenvariante dazu.

Euch allen einen schönen Altweiberdonnerstag.

Bis dann, eure Marita

 
 

Mittwoch, 7. Februar 2018

gleich zwei

Sale - A Bration Stempelsets habe ich für die beiden Karten gebraucht.

Der Schnörkel ist aus dem Set Pfauengruss 
und die anderen Stempel sind  alles aus dem Set Beste Wünsche.



 Einmal in Feige, Saharasand und Flüsterweiß


und die zweite in Wildleder, Puderrosa und Flüsterweiß


Die Schrift ist auf beiden Karten in Kupfer embosst.


Heute nur ganz kurz.

Bis morgen, eure Marita